Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Herzlich willkommen auf den Internetseiten der CDU Konstanz!

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Mit unserem Internetangebot möchten wir Ihnen helfen, sich schnell und aktuell über die Ziele der CDU Konstanz und unsere Aktivitäten vor Ort zu informieren. Sie finden hier Themen, Positionen und Personen. Wir möchten Sie auch dazu einladen, mit uns in einen Dialog zu treten. Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Vielen Dank für Ihren Besuch und bis bald!



29.04.2016
TTIP, Ceta oder TiSA – die aktuell diskutierten Freihandelsabkommen der EU bewegen weiterhin die Gemüter. Dabei wird die Befürchtung geäußert, in den Verhandlungen setzten ohnehin nur große Lobbyverbände rücksichtlos ihre Interessen durch. Auf der Strecke blieben dann Verbraucher-, Arbeitnehmer und Bürgerrechte.


 
Sonntag, 24.01.2016,
um 11.30 Uhr
im großen Saal von Hedickes Terracotta, Luisenstr. 9, 78464 Konstanz
Wir freuen uns, für die Neujahrsansprache zum Thema Integration
Herrn Prof. Dr. Wolfgang Schuster,
Stuttgarter CDU-Oberbürgermeister von 1997-2013, Initiator des Stuttgarter „Bündnisses für
Integration“ und Vorsitzender der Deutschen Telekom Stiftung,
begrüßen zu können.
weiter


Gestern endlich fand der Spatenstich zum Ausbau der B33 statt. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt war dabei und hat gemeinsam mit den Bürgermeistern und Abgeordneten der CDU, die lange für diesen Ausbau gekämpft haben, den ersten Stich gemacht. Wir hoffen auf ein baldiges Ende des Dauerstaus!

weiter

Der CDU-Stadtverband Konstanz wird sich erstmals an der jährlichen Gedenkaktion der Initiative „Stolpersteine für Konstanz“ beteiligen und sich am Montag, 09.11.15, von 18 Uhr-18.30 Uhr bei den vier Stolpersteinen der Familie Spiegel in der Bahnhofstraße 12 treffen, um der Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken. Familie Spiegel wurde 1940 nach Gurs deportiert und später in Ausschwitz ermordet. Einzig Tochter Margot gelang 1937 die Flucht in die USA. Alle Interessierte sind willkommen!

weiter

Die gestrige kreisweite Veranstaltung "Wo drückt der Schuh?" war ein voller Erfolg.

weiter